Rollstuhlwaage
MWA 300K-1PM

Produktfamilie: MWA

Rollstuhlwaage mit zwei integrierten Auffahrrampen für bequemes Auffahren – mit Medizinzulassung für den professionellen, stationären Einsatz in der medizinischen Diagnostik, optional mit Eichung

TECHNISCHE DATEN

Wägebereich [Max] 300 kg
Ablesbarkeit [d] 0,1 kg
Schnittstellen RS-232 serienmäßig
Abmessungen Wägeplattform (B×T×H) 995×945×40 mm
Batterie Betriebsdauer 20 h
Akku Betriebsdauer - Hinterleuchtung aus 40 h
Auswertegerät Kabellänge 3 m
Nettogewicht 76 kg
Konformitätsbewertung ab Werk möglich
Zulassung nach 93/42/EWG (med.)
Bauart der Waage Einbereichswaage
Produktfamilie MWA
Ihr Preis
€ 1.690,00 *
*zzgl. Versandkosten (gilt nicht für Downloads), zzgl. MwSt.
Ab Lager lieferbar
Vergleichen Techn. Datenblatt Einzelprospekt

Sie haben Fragen? Wenden Sie sich bitte an +49 7433 9933-0 oder info@kern-sohn.com.

Bei technischen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Julia Sauter
Julia Sauter
Teamleiterin – Area Sales Management, Category Managerin – Medizin
Tel.: +49 7433 9933-168
Mobil: +49 151 72838959
julia.sauter@kern-sohn.com

Standard

Datenschnittstelle RS-232
GLP/ISO-Printer
Funktion_Mittelwert_Mensch
Staub- und Spritzwasserschutz IP65
Batterie-Betrieb
Universal-Netzadapter_A
Lieferung_LKW_2_Tage

Option

Akku-Betrieb
Zertifikat_DAkkS_3_Tage

Factory

Zertifikat_Eichung_3_Tage

Beschreibung

  • Eichklasse III (Eichung optional)
  • Medizinzulassung nach 93/42/EWG
  • Besonders geeignet für das Wiegen von Patienten in Rollstühlen, durch die beidseitig befahrbare Plattform mit niedriger Bauhöhe
  • Die große Wägeplatte aus Stahl eignet sich ebenfalls ideal zum Wiegen von Patienten im Adipositasbereich
  • Libelle zum exakten Nivellieren der Waage serienmäßig
  • Hold-Funktion: Bei unruhig stehenden oder sitzenden Patienten wird über Mittelwertbildung ein stabiler Wägewert ermittelt und „eingefroren“. So bleibt genügend Zeit, sich dem Patienten zu widmen und anschließend in Ruhe den Wägewert abzulesen
  • Rollstuhlwaage mit praktischem Haltebügel inkl. Stativ zur ergonomisch günstigen Montage des Auswertegeräts. Der Haltebügel bietet dem Patienten ein Plus an Sicherheit beim Befahren oder Betreten der Wägeplattform
  • Die beiden Auffahrrampen und der Haltebügel können mit nur wenigen Handgriffen z. B. für den Transport bequem eingeklappt werden
  • BMI-Funktion zur Ermittlung von Untergewicht/Normalgewicht/Übergewicht
  • Batterie- und Netzbetrieb möglich, Akkubetrieb optional
  • Feinanzeige: durch Tastendruck kann die Ablesbarkeit [d] für 5 s um 1 Stelle erhöht werden
  • GLP/ISO-Protokoll, Ausdruck von Wägewert, BMI etc. mit Datum und Uhrzeit. FLP-/GMP-konformes Druckformular in den Sprachen DE, EN, FR, nur in Verbindung mit RS-232 Schnittstellenkabel KERN CFS-A01 und Drucker KERN YKB-01N
  • Arbeitsschutzhaube im Lieferumfang enthalten

Hinweis

  • In der EU ist bei Waagen mit Zweckbestimmung als Medizinprodukt die Eichung (Konformitätsbewertung nach NAWI 2014/31/EU) gesetzlich vorgeschrieben, bitte gleich mitbestellen. Hierzu benötigen wir Aufstellungsort und PLZ

Dokumente

Fenster schließen

Zubehör

Ersatzteil gesucht?

Hier finden Sie das passende Ersatzteil zu diesem Produkt: