Fenster minimieren
kein Artikel ausgewählt

   Lexikon

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Ablesbarkeit [d] Kleinster ablesbarer Gewichtswert bei einer Digitalanzeige.
Akkreditierung Formelle Anerkennung eines hohen Leistungsstandard, der nach anerkannten internationalen Regeln nachgewiesen und periodisch von einer anerkannten Stelle überprüft wird.
Die Berechtigung, DKD-Kalibrierscheine z. B. für Waagen und Gewichte auszustellen, setzt eine Akkreditierung des Kalibrierlaboratoriums nach DIN/ISO 17025 "Allgemeine Anforderungen an die Kompetenz von Prüf- und Kalibrierlaboratorien" voraus.
Auflösung einer Waage Die Auflösung in Punkten errechnet sich aus Wägebereich [Max] dividiert durch die Ablesbarkeit [d]. Sie ist ein Qualitätsmerkmal.
AUTO-OFF-Funktion Batteriebetriebene Waagen schalten bei Nichtgebrauch nach einer bestimmten Zeit zur Batterieschonung ab.